Badische Mannschaftsmeisterschaften 2015

Am Wochenende vom 19. und 20. September 2015 fanden die Badischen Mannschaftsmeisterschaften der Altersklassen U10 bis U18 statt. Diese wurden in diesem Jahr im Bezirk Schwarzwald-Bodensee ausgetragen. Vianne Schwab, Eliza Krause, Kristina Samardzic ,Caja Schäfer, Lisa Konrad und Carla König vom TC Waldbronn traten in der Konkurrenz Juniorinnen U12 an.
Die Halbfinalbegegnungen am Samstag zwischen Waldbronn und Emmendingen sowie zwischen Schwetzingen und Konstanz waren jeweils deutlich 6:0 für die Finalisten ausgegangen. Das Finale am Sonntag war hochklassig und an Spannung kaum zu überbieten.
Entscheidenden Anteil an dem Titel Badischer Mannschaftsmeister 2015 hatten unsere Spielerinnen Caja Schäfer und Kristina Samardzic, die am Wochenende unbesiegt blieben und mit ihren Siegen in Einzel und Doppel alle drei Matchpunkte im Finale holten. Die Partien an Position eins  (Vianne Schwab) und zwei (Eliza Krause) waren im Einzel hart umkämpft, gingen aber letztendlich verdient an Lucy Hauck und Franziska Knieriem aus Schwetzingen. Dieselben Spielerinnen standen sich auch im ersten Doppel gegenüber. Denkbar knapp unterlagen Vianne und Eliza in drei Sätzen (Match-Tiebreak 11:9)  den Spielerinnen aus Schwetzingen. Somit stand es nach vier Einzeln und zwei Doppeln 3:3. Dank des besseren Spieverhältnisses waren die Juniorinnen des TC Waldbronn die strahlenden Siegerinnen und sind badische Manschaftsmeister 2015.
Herzlichen Glückwunsch!
Veröffentlicht in Mitteilungen